sdfsdf

Ristorante Lehmbacher Hof

Jetzt einen Tisch reservieren

Adresse

Bergische Landstr. 161
51503 Rösrath

Anzahl der Sitzplätze

130

Räumlichkeiten

Restaurant: 80 Plätze

Festsaal: 50 Plätze

Parking

großer Parkplatz direkt am Haus

Ambiente

gemütlich, familiär

Dresscode

kein Dresscode

Zahlungsmöglichkeiten

ec-card, alle gängigen Kreditkarten

Cuisine

italienisch, saisonal, international

Spezialitäten

Frische Fischspezialitäten

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag & Freitag: 12.00 bis 14.30 Uhr und 17.30 bis 22.00 Uhr

Samstag & Sonntag: 12.00 - 22.00 Uhr

Mittwoch Ruhetag

 

Restaurant Beschreibung

Ein Traditionshaus mit leckerer frischer italienischer Küche.

Die Familie Gabriele betreibt schon seit über 20 Jahren Gastronomie in der Gemeinde zwischen Rösrath und Bergisch Gladbach. Jeder Gast der Familie Gabriele fühlt sich direkt wohl - jahrzehnte lange Erfahrung zahlt sich aus. Und der Chef kocht immer noch selbst, um wirklich jeden Gast zufrieden zu stellen.


Bei der Familie Gabriele wird überwiegend italienisch gekocht, aber auch internationale Küche findet ihren Platz.
Die Familie Gabriele hat im Oktober 2009 den Lehmbacher Hof vom Vorbesitzer übernommen und seit dem wurden schon viele neue und frische Ideen umgesetzt, um den stätig wachsenden Ansprüchen der Gäste gerecht zu werden. Zahlreiche zufriedene Gäste geben der Familie Gabriele recht.


ÜBER DEN LEHMBACHER HOF

Der Lehmbacher Hof hat eine jahrhundertelange abwechslungsreiche Geschichte. Bevor Franz Wasser 1878 eine Konzession für eine Schankwirtschaft erhielt, existierte hier schon eine Pferdewechselstation und eine Postagentur. Nach 1890 entwickelte sich der Lehmbacher Hof - bedingt durch die neue Eisenbahnstrecke ins Sülztal - zu einem beliebten Ausflugsziel Kölner Bürger. Das Angebot war vielfältig, und eine besondere Delikatesse bildeten die Fische aus den nahe gelegenen Teichen.


Die frühere Gemeindegrenze zu Bergisch Gladbach bildete der Lehmbach. Heute befindet sich die Stadtgrenze zu Overath und Bensberg einige hundert Meter weiter nördlich in Hellenthal an der Barbarakapelle, die 1693 zu Ehren der Schutzpatronin der Bergleute in der Nähe der Burg Hellenthal errichtet wurde.

Die Tisch-Reservierung oder das Buchen eines Menüs über GlobalGuest im "Ristorante Lehmbacher Hof" ist für Sie als Gast immer kostenlos!