Die Dezember-Highlights im Slavia

08. Dezember 2010

Wir bleiben auch im Dezember der Gänse- und Entenzeit treu und wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Stöbern durch die Karte des Restaurants Slavia.

Ein perfekter Einstieg:
Maronencreme

Rosenkohlzeit:
Rosenkohl mit Schupfnudeln, Zwiebeln und Speck (für Vegetarier gerne auch ohne Speck!)

Vielleicht mal etwas ohne Fleisch?
Fischvariationen an Safransauce (Zander, Lachs und Rotbarsch) mit Kartoffelgratin und gemischtem Gemüse

Spaghetti „Mediterran“ mit Kirschtomaten und anderem Gemüse

Frisch vom Hof:
Estragon Huhn in einer leichten Weißwein-Senf Sauce mit Butterreis

Entenbrust mit Wildorangen Sauce, Kartoffelknödeln und Apfelrotkohl

Rinderfilet „Prosek“ mit Kartoffelgratin
(Das Rinderfilet wird in Prosek, einem dalmatinischen Dessertwein, mariniert.)

Chateaubriand für 2 Personen, 500 g. Filetsteak mit Kroketten, Butterreis, Erbsen, Karotten, Champignons und Broccoli

Die Küchenchefin empfiehlt:
Gans nach Turopolje Art mit Maistalern und Apfelrotkohl
Turopolje ist eine Region in Mittelkroatien, im Dreieck zwischen der Hauptstadt Zagreb, der Kulturstadt Karlovac und der Stadt Sisak.

Die süße Verführung:
Weihnachtliches Schokoladenfondue mit frischem Obst

Bayrisch Creme auf Himbeerspiegel


Empfohlene restaurants: