Silvestermenü im HoteLux

01. Dezember 2010

Das Proletariat feiert Silvester mit Musik und Menü. Erleben Sie das Menü "S Nowym Godom".

O Lenin
Mit Kräutern am Spieß gegrillte Scampis, gebratene Pflaumen im Speckmantel und eine schmackhafte, mit Pernod verfeinerte Lachsmousse aus der HoteLux Spezialitätenküche sorgen für einen festliche Auftakt. Da staunen alle Pioniere, wie die Komsomolzen zu feiern verstehen.


Stalins Lieblingssuppe
Frisch zubereitete aserbaidschanische Spezialität aus Maronen, Weißwein und Lauch, abgeschmeckt mit Kräutern und Zitronensaft. Serviert wird diese Leckerei mit gerösteten Pinienkernen, Klukwa und einem Klecks saurer Sahne. An kalten Wintertagen die Lieblingsspeise des georgischen Schnauzbarts.


Kalbskotelett Prasdnik
Darauf freute sich sonntags die junge Garde im Ferienlager: Kalbskotelett auf typisch sovietische Weise zubereitet: In Starka-Wodka mariniert, herzhaft gewürzt und mit einer Sauce aus weißen Trüffeln serviert. Dazu gibt es traditionell als Beilage ukrainische Haluschky (Teignocken) sowie einen kleinen Möhrensalat.


Süße Blinschiki
Hausgebackene Blinis, gefüllt mit Konfitüren.
Ein Rezept von Ivans Babuschka. Typisch russisch!

 

Menü € 29,90 pro Person, exkl. Getränke


Empfohlene restaurants: