sdfsdf

Silvester in der StäV

01. Dezember 2009

Echte Kölner lassen sich nicht weismachen, feiern könne man Silvester erst um Mitternacht!

Echte Kölner freuen sich am 31. 12. den ganzen Tag auf das Neue Jahr und wissen, dass man das alte Jahr am besten in der „StäV“ verabschiedet!

Von 12.00 bis 17.00 Uhr: Chill-out – das Jahr locker ausklingen lassen … frei nach dem Motto: Wer will schon nach Sylt, wir in Kölle haben unser eigenes „Sansibar“! Für die musikalische Untermalung eines gelungenen Silvester-nachmittags sorgt das Duo BECKER & BECKER – der Eintritt ist frei!

von 12.00 bis 17.00 Uhr „Sansibar“ in Kölle – Chill-out bei cooler Live-Musik und
leckerem Essen:

  • 3 frische Austern – 9,90 €
  • 3 Reibeküchlein mit Lachs – 8,90 €
  • 3 Reibeküchlein mit Kaviar & Crème fraîche – 9,90 €
  • Meeresfrüchteplatte (Austern, Muscheln, Gambas) – 16,90 €
  • StäV-Silvester-Platte (halber Hummer, Austern, Gambas) – 22,50 €
  • Champagner-Renetten-Süppchen in der Cap puccino-Tasse mit Panchettahippe – 6,90 €
  • Tapas-Colonia-Teller „Silvester-Edition“ (7 Spezialitäten) für 16,00 €

und, und, und …

Ab 19.00 Uhr zwanglos und gemütlich beim Abendessen den Silvesterabend in der StäV genießen. Lassen Sie sich von den besonderen Kreationen unseres Küchenchefs (à la carte inkl. Silvester-Menü mit Auswahl – kein Menüzwang) verwöhnen, während Sie auf das grandiose Silvesterfeuerwerk in der Kölner Altstadt warten.

Schauen Sie mal rein – es lohnt sich immer!

Ab 24.00 Uhr – nach dem Feuerwerk – heißt es dann: “Happy New Year, Miss Sophie!” Wir machen Party, bis der Letzte geht! Alle Longdrinks für 4,50 €.

 

Buchen Sie hier kostenlos Ihre Plätze für Silvester.